Startseite sued-café  |  Kontakt  |  FAQ  |  Suche  
Mitglieder
dfavj, 74
Fort Worth, TX
ikke2, 34
 
berndoswald, 39
München
carolinana, 49
Tel Aviv
menina, 46
 
born9nov, 62
München
klamue, 63
 
blue8leon, 38
 
hellboy69, 44
 
yeksaa, 58
 
matzelocal
Bischofsheim
klabuter, 41
 
fritzchen2, 63
München
tirgram49, 65
 
theo2000, 44
 
c_frey, 41
 
the-eggs, 48
 
magenta07, 27
 
qut
 
timur22, 31
 
jwagener, 44
Lünen
sisko42, 48
Münster
kenton, 52
München
wowa81, 32
Augsburg
saschawi, 45
essen
szarl, 46
München
loupaget, 51
 
macdet, 55
 
axeltaeubert, 50
München
coeliacum, 50
Fridolfing

  vorherige Seite    1  |  2    nächste Seite  


Forum
03.03.2013  schnolfi   iLeer oder SmartNix ?

 
Deliver

http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2013/03/02/dlf_20130302_1654_db6b88c3.mp3


 
12.06.2012  giordanobruno  Apple Strategie 2012

 
Deliver
Ja, apple ist nicht mehr zu verstehen und ich nutze seit 'Lisa'-Zeiten apple, es gab immer Höhen und Tiefen - aber jetzt ist man zu sehr dem iphone/ipad hype verfallen und das ipad ist nicht für professionelles arbeiten - dazu benutze ich ein macbook pro 17". Aber das gibt es jetzt auch nicht mehr, überhaupt nimmt die Zahl der 'klassischen' Modelle ab.

Dazu kommt, das es bei den letzten upgrades soviele Fehler gibt, das ich mich an microsoft erinnert fühle (betatest by user), wahrscheinlich dient das der üblichen Begrenzung der Lebensdauer - die neuen Geräte warten im shop.

 
08.06.2011  kheki  "Gott in der Wolke - der Computer ist passé ?" SZ vom 8.6.2011

 
Deliver
Kabellos?

Das Heilsversprechen iCloud soll alle Datenübertragungen vereinfachen - alles kommt durch die Luft. "Das ist mehr als nur eine Festplatte im Himmel", sagte Steve Jobs am 6.6. auf der Apple Produktschau in San Francisco.

Auf Erden braucht man WLAN, WiFi und andere, noch schickere Verbindungen, um mit Gott in der Wolke zu kommunizieren zu können - und natürlich eine Verbindung meist über den Quasi-Monopolisten Telekom. Wenn die WLAN-Verbindung zu den FREMD-Geräten jedoch nicht klappt, lehnt die Telekom die Fehlersuche rigoros ab. So geschehen beim superschnellen VDSL 25 Anschluss!

Kabellos? Als Kunde wünscht man sich bei so viel Kundenunfreundlichkeit der Telekom einen Festanschuss mit einen alten Wählscheiben-Telefon anstelle der schönen neuen Wi-Fi-Welt ohne Kabelsalat, obwohl dieser garantiert ohne EHEC ist.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
fragt kheki
8.6.2011, 21:05 MESZ

 
12.01.2011  maler-hans  leider kabellos

 
Deliver
@matzelocal
Danke für den Tipp; ich schwanke noch, weil ich das Ding lieber mit Kabel hätte (liegt doch sowieso fest neben der Tastatur - und die hat bei mir ein Kabel. Haber aber rausgefunden, dass Mobee ein Ladegerät per Induktion in Arbeit hat. Mal sehen.
Gruß Hans

 
12.01.2011  matzelocal  Magic Trackpad

 
Deliver
Ich habs mir geholt und nutze seitdem, für Spiele mal abgesehen, nichts anderes mehr. Ich bin sehr zufrieden.
Ich habe aber auch zwei Bekannte, die das Ding nicht so mochten und es wieder zurückgegeben haben... ist wohl etwas geschmackssache.
Bei mir liegt es rechts, etwas nach oben versetzt, von der Tastatur (die kleine mit kabel).

 
12.01.2011  maler-hans  eingeschlafen?

 
Deliver
Viel Austausch gibt's hier aber nicht; vielleicht wird's ja 2011 mit Lion und iPad besser ...

Meine Frage: hat jemand Erfahrung mit dem Trackpad Magic? Das würde mich nämlich schon interessieren.

Danke für Tipps und Hinweise!
Hans

 
29.02.2008  tinca  Re: AppleMail -> Thunderbird

 
Deliver
Hmmm, schade, scheint mir denn doch eine Umgehungslösung zu sein und habe heute (bin zu einem Geburtstag eingeladen und wenn schon mal der 29. Feb. ist ...) keine Zeit mehr das zumindest mal zu testen.
Habe meine Frage nach einem sauberen Importfilter auch im deutschen (mein Englisch ist nicht so gut) Thunderbird-Forum eingestellt. Mal sehen, ob sich da bis morgen etwas tut.
Trotzdem ... Danke.

 
29.02.2008  szarl  Re: AppleMail -> Thunderbird

 
Deliver
Interessant, ich hatte eine URL mit der Schritt-für-Schritt Anleitung (auf Englisch) in die erste Zeile meines letzten Postings geschrieben. Vielleicht klappts ja jetzt, mal sehen:
www.twistermc.com/blog/2005/07/20/import-apple-mail-to-thunderbird
Da muss man im Prinzip auf der Festplatte schauen, wo die mails abgelegt sind. Jeder Ordner im Mail-Programm wird dort als Datei (mit der Endung .mbox) gespeichert. Da mit der rechten Maustaste (bzw. bei Eintasten-Maus ctrl-klick) drauf und im Untermenü "Paketinhalt zeigen" auswählen. Schwupps, da drin müsste jetzt eine Datei sein, die schlicht 'mbox' heisst. Die in die vorbereitete Thunderbird-Dateistruktur (bitte link beachten, sonst nochmal hier nachhaken oder mir privat eine Nachricht schicken) einfügen, passt.

Klappts jetzt?

 
29.02.2008  tinca  Re: AppleMail -> Thunderbird

 
Deliver
Was soll das heißen, liebe(r) szarl?
Gibt es Importfilter? Ich habe nämlich keine gesehen, weil ich nämlich schon Thunderbird 2.x installiert hatte.
Wenn Apple zu blöd ist Mail 3.2 ordentlich zu programmieren, dann muss ich halt eine Alternative suchen.

 
29.02.2008  szarl  AppleMail -> Thunderbird

 
Deliver


Der Suchbegriff war
thunderbird import apple mail

Bitte unbedingt vorher Backups machen bei so einer Aktion... und bitte Bescheid geben, ob alles geklappt hat, sonst einfach persönliche Nachricht an mich! Viel Spass beim switchen! :-)
Das bedeutet allerdings auch, dass die Angabe in der englischen Wikipedia nicht ganz korrekt ist. Denn da steht irgendwo, dass das Dateiformat proprietär sei.

 
  vorherige Seite    1  |  2  |  3  |  4    nächste Seite  
Bitte loggen Sie sich erst ein, wenn Sie zum Thema AppleMac schreiben möchten. Sie haben noch keinen Login-Zugang? Dann melden Sie sich jetzt kostenlos bei sued-café an. Benutzen Sie dazu den nachfolgenden Link.